ECO-sanirein

Neues Produkt

Reinigt, desodoriert und entkalkt. Auf natürlichen Säuren basierend. Entfernt in einem Arbeitsgang Kalkrückstände und Verschmutzungen aller Art im gesamten Sanitärbereich. Anwendbar auf Steinzeug, Kunststoff, Chrom und Chromstahl.

Mehr Infos

Mehr Infos

Reinigt, desodoriert und pflegt. Auf natürlichen Säuren aufgebaut. Entfernt in einem Arbeitsgang Kalkrückstände und Verschmutzungen aller Art im gesamten Sanitärbereich. Verursacht keine korrosiven Dämpfe. Bringt Frische und Hygiene. Gut biologisch abbaubar. Die Abbaubarkeit beträgt 98% innerhalb von 14 Tagen – mittels DOC-Analytik (OECD-Test 302B, EMPA-Prüfbericht Nr. 454033B). Dieses Produkt erfüllt alle IGÖB-Kriterien für ökologische Nachhaltigkeit.


Anwendungsbereich

Reiniger für den gesamten Sanitärbereich.
Auf säurefesten Fliesen, Armaturen, Sanitärporzellan, Chrom, Chromstahl, Kunststoff, Waschbecken, Steinzeug, Gummi und Gumminoppenbelägen.


Dosierung

2 - 10 dl auf 10 Liter Wasser geben (2 - 10%), je nach Kalkablagerung.


Hinweise für die Verarbeitung

In der Unterhaltsreinigung pur auf nassen Schwamm oder Lappen geben.
Armaturen, Waschbecken und andere Gegenstände mit wasserbenetztem Schwamm oder Lappen abreiben. Mit Wasser nachspülen.
Bei grossen Flächen Lösung anlegen - hartnäckige Verkrustungen mit Reinigungspad bearbeiten - Lösung absaugen oder aufziehen. Mit klarem Wasser spülen.
Geeignet für manuellen oder maschinellen Einsatz.


Verbrauch

10 Liter Lösung für 40 – 100 m2


Besondere Hinweise

Nicht säurefestes Fugenmaterial mit Wasser vorgängig einnetzen.
Bei längerem Einsatz sowie bei empfindlicher Haut Handschuhe benützen.
Nicht verwenden auf Kalkstein (Schiefer, Travertin, Solnhofer, Marmor) und Kunststein (Terrazzo).
Email und glasierte Fliesen auf Säurebeständigkeit prüfen.
Bei Augenkontakt mit viel Wasser auswaschen.
Für Schäden aus unsachgemässer Anwendung übernimmt der Hersteller keine Haftung.


Technische Daten

Haltbarkeit: mindestens 2 Jahre
pH-Wert (konzentriert): 2,5
pH-Wert (1%ige Lösung): 4,5
Inhaltsstoffe: organische Säuren, nichtionische Tenside, Duftstoffe, Farbstoff, Wasser.

Top